Geboren 1980 in Göttingen, Erwerb der Hochschulreife in Hameln, Studium der Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster mit Wahlfach Staats- und Verwaltungsrecht.
  
   
  Durchführung des Referendariats am Landgericht Detmold mit Verwaltungsstation beim ehemaligen staatlichen Umweltamt Münster.
   
  Seit 2011 als Rechtsanwältin bei der Rechtsanwaltskammer Hamm zugelassen und als angestellte Rechtsanwältin in der Anwaltskanzlei Steiner tätig.
   
  Sie ist im Juni 2012 zur Beisitzerin des Vorstandes des Essener Anwalt- und Notarverein e.V. gewählt worden.
   
  RAin Rink kann Sie vor allen Verwaltungs- und Zivilgerichten mit Ausnahme des Bundesgerichtshofes und vor dem Bundesverfassungsgericht vertreten.
   
 

Mitgliedschaften bestehen in:

  Deutscher Anwalt Verein – DAV
Arbeitsgemeinschaft für Verwaltungsrecht im Deutschen Anwaltverein


Essener Anwalt- und Notarverein